PhotoPhotoPhotoPhotoPhotoPhotoPhotoPhotoPhoto
Timor Oliver Chadik

Chefdirigent des Orchesters seit November 2014

TimorChadikIm Juni 2014 erlebten wir die erste Dienstags-Probe unter Timor Oliver Chadik (*1976).

Timor Chadik gehört seit 2006 der Bundeswehr an. Er ist Chef der Bigband der Bundeswehr, nachdem er zuvor auch beim Luftwaffenmusikkorps 3 Münster, beim Stabsmusikkorps der Bundeswehr sowie dem Heeresmusikkorps 300 Koblenz eingesetzt war. Seine Kompetenz im Blasorchester-Dirigat zeigt sich zudem in der engen Zusammenarbeit mit qualifizierten Klangkörpern wie der Deutschen Bläserphilharmonie oder der Sächsischen Bläserphilharmonie (vormals Rundfunk-Blasorchester Leipzig).

Timor Oliver Chadik schloss sein Studium und die anschließende Meisterklasse an der Musikhochschule Würzburg mit Auszeichnung ab. Er ist Preisträger beim Internationalen Dirigentenwettbewerb des World Music Contest in Kerkrade, Stipendiat der Richard Wagner Stiftung und wurde durch das Deutsche Dirigentenforum des Deutschen Musikrates gefördert. Außerhalb der Blasorchester-Welt führten ihn Engagements an z. B. die Oper Dortmund und das Staatstheater Darmstadt sowie zu Orchestern wie der Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz Ludwigshafen, der Philharmonie Südwest in Siegen, den Nürnberger Symphonikern oder auch dem Prime Philharmonic Orchestra in Dej Jeong, Südkorea. Mehr unter: www.timor-chadik.de

 
 

Aktuelles

Mit dem beachtlichen Ergebnis von 77,58 Punkten kehrte das Junge Orchester von seinem ersten internationalen Wettbewerb in Riva del Garda (Italien) zurück. Damit erreichte das Ensemble der Orchesterschule Burscheid einen 8. Platz (nur 0,05 Punkte hinter dem siebtplatzierten Orchester aus Fischen im Allgäu). Die Tour hat das Orchester zusammengeschweißt und Lust auf neue Projekte gemacht. Es wurden Berge erklommen, (Tretboot-) Seeschlachten ausgetragen, andere Orchester gehört, Berge, Sonne, See, italienische Küche und Wettbewerbsatmosphäre genossen. Der OVH gratuliert herzlich zur gelungenen Premiere auf internationalem Parkett!

 

Das Serenadenkonzert in der Kirchenkurve in Burscheid findet in diesem Jahr am 8. Juli statt. Details folgen.